„Dat Hätz för Kölle“ zu Gast bei SATURN am Hansaring in Köln

Das Mutterhaus der Saturn-Märkte unterstützt die Malteser sozialen Kinder- und Jugendhilfe-Projekte in der Kölner Region!
 

Saturn ist der Pionier unter Deutschlands Technikmärkten. 1961 wurde das Unternehmen am Kölner Hansaring gegründet und heute gehören die insgesamt 155 Saturn-Märkte zu den beliebtesten Einkaufszielen in ganz Deutschland.Unter dem Motto „Soo! muss Technik“ bieten Sie innovative Unterhaltungselektronik und Produkte für den digitalen Lifestyle. Die riesige Auswahl, kompetente Beratung und erstklassiger Service sind die Basis dieser einzigartigen Erfolgsgeschichte.

 
 Übergabe des „Hätz för Kölle“ durch Uwe Pöttgen (Geschäftsführer SOCURA GmbH) an Guido Jungwirth (Geschäftsführer Media-Saturn Deutschland GmbH) und Ralf Schmidbauer (Geschäftsführer Saturn Techno-Electro-Handelsges. mbH Köln)   

Übergabe des „Hätz för Kölle“ durch Uwe Pöttgen (Geschäftsführer SOCURA GmbH) an Guido Jungwirth (Geschäftsführer Media-Saturn Deutschland GmbH) und Ralf Schmidbauer (Geschäftsführer Saturn Techno-Electro-Handelsges. mbH Köln)

 

 

Die Geschäftsräume im historischen Kölner Hansa-Hochhaus hat Saturn 1972 bezogen; heute befindet sich hier eine der größten Entertainment-Abteilungen der Welt mit einem gigantischen Angebot an Musik, Filmen, Software, Games und Spielekonsolen. Das nur wenige Schritte entfernte Saturn Technik-Haus in der Maybachstraße wurde 1994 eröffnet und bietet auf drei Etagen die größte Auswahl an Haushaltsgeräten, Fernsehern, Computern, Fotokameras, Smartphones, Tablets, Wearables und Zubehör in Nordrhein-Westfalen.

 

Link zu SATURN: www.saturn.de 

Alle Videobeiträger der beiden Herzen sind zu finden unter: www.rtl-west.de/themen/west-herz/

Mehr zur Initiative:  http://www.hoffnung-spenden.org/haetzfoerkoelle