CologneGolfer spenden 20.000 Euro für Kinder & Familien in Not

Foto Spende CologneGolfer.jpg

Am 8. Juni 2018 holte Stephan Wasserkordt, Präsident der CologneGolfer anlässlich der 10. Colognegolfer Open 2018 „Dat Hätz för Kölle“ erneut in den Golf & Country Club Velderhof und sammelte 20.000 Euro an Spenden.

Zahlreiche Golferinnen und Golfer sind zum Jubiläumsturnier gekommen und feierten im Anschluss den 10. Geburtstag der CologneGolfer. „20.000 Euro sind ein großes Geschenk“, freut sich Stephan Wasserkordt und ergänzt: „Sich sozial zu engagieren ist uns ein großes Anliegen, daher bin ich sehr glücklich über die hohe Spendensumme, die sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Kölner Region unterstützt“.

Seit 2016 ist das Bronze-Herz auf der Reise von Unternehmen zu Unternehmen und war erstmalig vor gut zwei Jahren im Velderhof zu Gast, wo die CologneGolfer beheimatet sind. Im Rahmen der Initiative „Dat Hätz för Kölle“ setzen sich die „Kölschen Fründe“ – ein Netzwerk engagierter Unternehmer aus der Kölner Region – zusammen mit den Maltesern für eine Verbesserung der Lebenssituation sozial benachteiligter Menschen ein.

Ein großes „Danke!“ an Stephan, Wasserkordt, die CologneGolfer und alle die fleißig gespendet haben.

Die CologneGolfer organisieren Veranstaltungen rund um den Golfsport für Firmen und Privatpersonen. Link zu den CologneGolfern: www.colognegolfer.de