Großer 1. FC Köln Fan im Herzenswunsch-Krankenwagen zum Heimspiel

 Herr K. mit seiner Tochter und der Pflegekraft sowie Sayan und Daimon, seinem Herzenswunsch-Team von den Kölner Maltesern für die Reise ins Stadion.

Herr K. mit seiner Tochter und der Pflegekraft sowie Sayan und Daimon, seinem Herzenswunsch-Team von den Kölner Maltesern für die Reise ins Stadion.

 Ein Dankeschön von Familie K. an das Herzenswunsch-Team mit den lieben Worten: „Geschenke machen einen froh! Ganz besonders, wenn das Geschenk ein Herzenswunsch ist, der sonst unmöglich wäre. Danke den Maltesern für das ‚Rot-Weiße‘ Geschenk! Danke für Euren Einsatz! Danke für Eure Wärme und Freundlichkeit! Danke, dass es Euch gibt!“

Ein Dankeschön von Familie K. an das Herzenswunsch-Team mit den lieben Worten: „Geschenke machen einen froh! Ganz besonders, wenn das Geschenk ein Herzenswunsch ist, der sonst unmöglich wäre. Danke den Maltesern für das ‚Rot-Weiße‘ Geschenk! Danke für Euren Einsatz! Danke für Eure Wärme und Freundlichkeit! Danke, dass es Euch gibt!“


Am 16. September konnten die Malteser in der Stadt Köln Herrn K. einen großen Herzenswunsch erfüllen. Gemeinsam mit dem Unternehmernetzwerk der Kölschen Fründe und dem 1. FC Köln ermöglichten sie dem schwerkranken Mann kurzfristig einen Besuch im RheinEnergieStadion beim Spiel des Kölner Vereins gegen den SC Paderborn 07. Herr K. ist ein absoluter 1. FC Köln Fan und freute sich riesig, kurzfristig beim Heimspiel seines Lieblingsvereins dabei sein zu können. Die Malteser holten ihn im Hospiz in Erftstadt ab und brachten ihn direkt ins Stadion. Vor Ort begrüßte ihn die Behindertenbeauftragte des Clubs und überreichte ein Originaltrikot sowie einen Mini-Geißbock. Das Spiel konnte Herr K. sich gemeinsam mit seiner Tochter anschauen. Zusätzlich begleitete eine Pflegekraft die kleine Delegation, denn Herr K. ist auf einen Rollstuhl angewiesen und pflegebedürftig. Auch wenn der FC nicht gewonnen hat, war es ein unvergessliches Erlebnis für Herrn K. und seine Tochter, dass Team noch einmal spielen zu sehen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Ein großes DANKE an den 1. FC Köln, die Kölschen Fründe und die Kölner Malteser für die großartige Unterstützung, dank der wir gemeinsam den Herzenswunsch von Herrn K. wahr werden lassen konnten.